Popular post

Leber info



  • Kaffee verlangsamt Fortschreiten der Lebererkrankung bei chronischer Hepatitis C Patienten, die an einer chronischen Hepatitis C und fortgeschrittener Lebererkrankung leiden, können ihr Risiko für ein Fortschreiten der Erkrankung durch den Konsum von mindestens drei Tassen Kaffee pro Tag deutlich senken.
  • Vitamin E könnte Fettlebererkrankung lindern Die tägliche Einnahme von Vitamin E könnte bei Patienten mit nicht-alkoholischer Fettlebererkrankung (NAFL) den Zustand der Leber verbessern.
  • Hepatitis C kann Diabetesausbruch beschleunigen Schon seit mehreren Jahren weiß man, dass die Infektionskrankheit Hepatitis C nicht nur zu Leberschädigungen führt, sondern auch das Risisko einer Diabeteserkrankung erhöhen kann.
  • Grüner Tee schützt Leberzellen Zahlreiche Studien haben die schützende Wirkung grünen Tees gegen gallenstau- und alkoholbedingte Fibrose der Leber nachgewiesen. Koreanischen Forschern ist es nun gelungen, den Wirkmechanismus hinter dieser Beobachtung aufzuklären.
  • Adipositas und Alkoholkonsum erhöhen gemeinsam das Risiko für Lebererkrankungen Krankhaft übergewichtige Frauen, die moderate Mengen an Alkohol zu sich nehmen, haben ein fast doppelt so hohes Risiko für eine Leberzirrhose wie normalgewichtigte Frauen, die dieselben Mengen trinken. Bei Männern wirken Fettleibigkeit und Alkoholkonsum bei der Erhöhung des Risikos für Lebererkrankungen zusammen.
Tags:Kaffee verlangsamt Fortschreiten der Lebererkrankung,Adipositas und Alkoholkonsum ,Leber info,

Nema komentara:

Objavi komentar

Widget-Statistik konfigurieren